Predigten

Predige das Wort.

2 Timotheus 4.2a

Die Lehre der Apostel

Sie verharrten aber in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft, im Brechen des Brotes und in den Gebeten. -Apostelgeschichte 2, 42

Gesunde Gemeinde

Denn wie der Leib einer ist und viele Glieder hat, alle Glieder des Leibes aber, obwohl viele, ein Leib sind: so auch der Christus. -1 Korinther 12,12

Erbsünde

Wie es nun durch eine Übertretung für alle Menschen zur Verdammnis kam, so auch durch eine Gerechtigkeit für alle Menschen zur Rechtfertigung des Lebens. -Römer 5,18

Die Entrückung der Gemeinde

Denn wenn wir glauben, dass Jesus gestorben und auferstanden ist, so wird Gott die Entschlafenen durch Jesus in die Gemeinschaft mit ihm führen. -1 Thessalonicher 4.14

Die Herrlichkeit des neuen Bundes in Christus

Wie viel herrlicher muss es dann sein, Gott im neuen Bund zu dienen und die rettende Botschaft von Christus zu verkünden! Denn dieser Dienst führt Menschen durch Gottes Geist zum Leben. -2 Korinther 3.8

Drei in Eins

Und Gott sprach: Lasst uns Menschen machen in unserm Bild, uns ähnlich! -1 Mose 1.26

Trauernder zur Tröster

Gepriesen sei der Gott… der uns tröstet in all unserer Bedrängnis, damit wir die trösten können, die in allerlei Bedrängnis sind, durch den Trost, mit dem wir selbst von Gott getröstet werden. -2 Korinther 1.3,4

Sei Stark und Mutig

Habe ich dir nicht geboten: Sei stark und mutig? Erschrick nicht und fürchte dich nicht! Denn mit dir ist der HERR, dein Gott, wo immer du gehst. -Joshua 1.9