Gebet

Sie verharrten aber in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft, im Brechen des Brotes und in den Gebeten.

Apostelgeschichte 2, 42

Kennzeichen einer gesunden Gemeinde ist, dass die Gläubigen das Gespräch mit Gott im Gebet suchen.

Wir beten allezeit zum Vater im Namen seines Sohnes Jesus Christus und tun dies täglich im Stillen, wie auch regelmäßig mit den Geschwistern der Gemeinde.

Wir wollen im Gebet …

… Gott anbeten.
In Worten und Liedern beten wir Gott an indem wir ihn loben und preisen für alles, was ihn ausmacht.

… Gott Dank sagen.
Wir danken Gott für seine Liebeserweise in Form von

  • Gebetserhörungen
  • allem, was er uns bereits geschenkt hat
  • täglicher Versorgung (Tischgebet)
  • meinen Geschwistern

… Gott unsere Bitten bringen.
Wir bitten Gott für

  • unsere alltäglichen Bedürfnisse
  • das Kommen des Reiches Gottes und die Wiederkunft Christi
  • Gottes Willen
  • Bewahrung im Glauben und vor Versuchung
  • mehr evangelistisch und missionarisch aktive Christen

… Fürbitte tun.

Fürbittend treten wir ein für unser(e)

  • Geschwister
  • Ältesten
  • Freunde
  • Obrigkeit
  • Land
  • Feinde

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s